BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

KV Mayen-Koblenz

unsere Liste für den Verbandsgemeinderat Rhein-Mosel

1 Jutta Wein

2 Moritz Ibald

3 Sonja Seyda

4 Nils Wiechmann

5 Katja Neeb

6 Martin Ibald

7 Uwe Weber

8 Clemens Reichert

9 Tatjana Würsch

10 Jan Binz

11 Nicole Erdmann

12 Bernd Huster

13 Dirk Seyda

14 Andreas Kurz

GRÜNE Rhein-Mosel gut aufgestellt

In der kürzlich durchgeführten Aufstellungsversammlung wählten die GRÜNEN Mitglieder ihre Liste für die Wahl zum Verbandsgemeinderat Rhein-Mosel. Unter den insgesamt 14 Bewerbern sind sowohl erfahrene Kommunalpolitiker als auch neue Kandidaten zu finden, außerdem sind verschiedene Alters- und Berufsgruppen vertreten. Spitzenkandidatin ist die bisherige Fraktionsvorsitzende Jutta Wein aus Lehmen: „Ich freue mich sehr, dass mir mein GRÜNER Ortsverband Maifeld-Rhein-Mosel das Vertrauen ausgesprochen hat, indem er mich wieder auf Platz 1 der Liste für die VG Rhein-Mosel gewählt hat. Wir werden die nächsten 5 Jahre im VG-Rat nutzen unsere GRÜNEN Themen wie z.B. den Klima- und Umweltschutz in Verbindung mit den Erneuerbaren Energien weiterzubringen. Natürlich vorausgesetzt, dass uns auch die Bürgerinnen und Bürger ihr Vertrauen schenken.“ Als Vertreter der jüngeren Generation wählten die Mitglieder mit Moritz Ibald aus Hatzenport ein engagiertes neues Mitglied auf Platz 2. Er erklärt: „Auf dem zweiten Platz der GRÜNEN Liste für die Wahl zum VG-Rat zu stehen, empfinde ich als große Ehre. Ich bin mir der Verantwortung bewusst und möchte unsere VG fit machen für die Herausforderungen der Zukunft, zu denen z.B. der Klimaschutz, der Artenschwund, der Ärztemangel auf dem Land und die Stärkung des ÖPNV gehören. Wir GRÜNE werden uns für eine lebenswerte VG mit einem starken sozialen Miteinander einsetzen." Auf den weiteren Plätzen folgen Sonja Seyda aus Winningen (Platz 3), Nils Wiechmann aus Waldesch (Platz 4), Katja Neeb aus Lehmen (Platz 5), Martin Ibald aus Lehmen (Platz 6), Uwe Weber aus Lehmen (Platz 7), Clemens Reichert aus Kobern-Gondorf (Platz 8), Tatjana Würsch aus Wolken (Platz 9), Jan Binz aus Winningen (Platz 10), Nicole Erdmann aus Winningen (Platz 11), Bernd Huster aus Winningen (Platz 12), Dirk Seyda aus Winningen (Platz 13) und Andreas Kurz aus Brey (Platz 14).