BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

KV Mayen-Koblenz

GRÜNES Wahlprogramm zur Kreistagswahl im Landkreis Mayen-Koblenz am 26. Mai 2019

HIER IST ZUKUNFT ZUHAUSE – HIER LEBE ICH GERN!

(HIER ALS PDF LADEN!!!)

Inhaltsverzeichnis

Präambel - Klima- und Umweltschutz - Tourismus, Kultur, Ehrenamt - Abfallwirtschaft - Erneuerbare Energien - Mobilitätskonzept - Familienfreundlicher Landkreis - Wohnen und Bauen - Landwirtschaft/Ernährung - Gesundheit/Pflege - Inklusion/Integration - Bürgerbeteiligung/Transparenz - Digitalisierung- -Kommune und Europa

HIER weiter lesen!

ALLE REDEN VOM KLIMASCHUTZ – WIR HANDELN!

Klimaschutz ist eine der dringendsten Aufgaben unserer Gesellschaft. Die richtigen Weichenstellungen müssen jetzt erfolgen, damit kommende Generationen in einer intakten Umwelt leben können. Effektiver Klimaschutz beginnt in der Kommune. Verfehlungen in der Klimapolitik haben gravierende Auswirkungen auf unsere Gesellschaft. Klimaschutz ist nicht nur aktiver Arten-, Umwelt- und Naturschutz, sondern auch gelebte Sozialpolitik. Klimaschutz muss bei allen gesellschaftlichen Entscheidungen berücksichtigt werden. Die Einbettung in ein klimapolitisches Gesamtkonzept ist notwendig, um die von der Bundesregierung und der EU festgelegten Klimaschutzziele endlich zu erreichen.

KLIMA- UND UNWELTSCHUTZ

Die integrierte Umweltberatung des Landkreises Mayen-Koblenz leistet gute Arbeit. Der Landkreis Mayen-Koblenz weist dennoch im Umwelt- und Naturschutz auch im Jahr 2019 erhebliche Defizite in einigen Bereichen auf. Neben dem fehlenden politischen Willen ist dies auch einer personellen Unterbesetzung geschuldet. Dies wollen wir ändern!

MYK braucht... mehr Personal zur konsequenten Durchführung der notwendigen Maßnahmen im gesamten Bereich des Umwelt- und Naturschutzes

NATUR- UND UMWELTSCHUTZ – WAS TREIBT UNS AN?

Die Definition von Zielen ist im Bereich Umwelt- und Naturschutz sehr wichtig. Im Kreis Mayen-Koblenz fehlen klare Ziele und zeitliche Vorgaben für eine Umsetzung. Diese müssen definiert werden, um eine politische Erfolgskontrolle durchführen zu können. Damit dies tatsächlich erreicht werden kann, wird, unserem Antrag folgend, ein zweiter Klimaschutzmanager eingestellt.

MYK braucht... die konsequente Benennung von Zielen mit zeitlicher Festlegung: Natur- und Umweltschutz müssen eine verpflichtende Aufgabe im Landkreis Mayen-Koblenz werden

ERHALT DER ARTENVIELFALT GEHT UNS ALLE AN

Für funktionierende Ökosysteme ist der Erhalt der Arten entscheidend. Zum Erhalt der Artenvielfalt kann jeder beitragen. Auch die kommunale Verwaltung muss diese Aufgabe mit höchster Priorität verfolgen. Artensterben ist nicht nur der Verlust von Insektenarten. Immer mehr naturnahe Flächen verschwinden durch die Versiegelung von Böden durch Beton, den Einsatz von Chemie oder das Anlegen von Steingärten. Wo natürlichem Bewuchs keine Chance gegeben wird, nimmt die Artenvielfalt deutlich ab. Deshalb wollen wir die kommunale Landschaftspflege nach den Maßstäben für Artenvielfalt umgesetzt sehen.

MYK braucht... aktive Naturschutzmaßnahmen in der Region in Abstimmung mit allen Kommunen im Kreis Mayen- Koblenz

userspace/RP/kv_myk/2019_Zeugs/GRUENE_KV_MYK_Wahlprogramm_Kreistag_2019.pdfHIER WEITER LESEN!