Der Mittelstand ist die tragende Säule der rheinland-pfälzischen Wirtschaft. 99,5 Prozent der Unternehmen gehören dazu und stellen mehr als die Hälfte der Arbeitsplätze, viele davon im Handwerk. Gleichzeitig kann die Energiewende nachhaltig volle Auftragsbücher sichern und ist Motor für Innovation und Forschungsgeist.

Im digitalen Gespräch mit Jutta Blatzheim-Roegler (wirtschaftspolitische Sprecherin der GRÜNEN Landtagsfraktion) und Martin Schmitt (Aktiv bei einer Bürgerenergiegenossenschaft und Mitglied von HandwerksGRÜN) diskutiert Birgit Meyreis - Direktkandidatin WK 12, Landtagswahl 2021 über regionale Wertschöpfung, sichere Arbeitsplätze und das Potenzial der Energiewende in Bürger*innenhand.

Die Online-Veranstaltung wird live bei uns und bei Jutta auf Facebook übertragen. Gerne könnt ihr eure Fragen uns vorab oder live stellen!

31.01.2020

Krankenhäuser in der Region erhalten!

Grüne Kreistagsfraktion unterstützt Entscheidungen zum Gemeinschaftsklinikum

Der Erhalt des Gemeinschaftsklinikums gehörte zu den wichtigsten Entscheidungen des vergangenen Jahres. Insbesondere ist es uns wichtig, dass auch der Standort Mayen in unserem Kreis gestärkt aus den organisatorischen Änderungen hervor gehen kann. Wir begrüßen, dass der Kreis Mayen-Koblenz und die Stadt Koblenz als kommunale Anteilseigner die Mehrheit der Stimmrechte ausüben und damit auch wichtige Entscheidungen nicht ohne die Zustimmung der beiden kommunalen Vertreter erfolgen können. 

Opens internal link in current windowMehr lesen...

26.01.2021

Digitaler Neujahrsempfang - GRÜNE Mayen-Koblenz haben Landtagswahl im Blick

Zum pandemiebedingten digitalen Neujahrsempfang sammelten sich unter den rund 70 Teilnehmenden zahlreiche prominente Vertreter aus Kreis-, Bundes- und Landespolitik. Hauptrednerin war die GRÜNE Spitzenkandidatin Anne Spiegel. 

Kreissprecherin Sabine Granzow machte zu Beginn die Bedeutung der Landtagswahl für den Landkreis und die ganze Region deutlich. Nur mit starken GRÜNEN im Land sind dringende Investitionen und ein Umdenken bei Verkehrs- und Wirtschaftspolitik möglich. Konkrete Projekte sind die Reaktivierung der Eifelquerbahn, der flächendeckende Ausbau Erneuerbarer Energien und nachhaltige Landwirtschaft im Kreisgebiet. Schon jetzt kommen Menschen nur unzureichend mit dem ÖPNV in der Region voran und das Ausmaß kritischer Nitratwerte wurde vielerorts durch die Wasserknappheit der vergangenen Dürresommer noch verschlimmert. 

Opens internal link in current windowWeiterlesen...

24.01.2021

Klimaschutz aktiv gestalten!

Kreis Mayen-Koblenz auf gutem Weg

Sonderwettbewerb "Grüne Dörfer - grüne Städte" mit starken Projekten erfolgreich durchgeführt

„Unter dem Motto: „Grüne Dörfer-grüne Städte“ wurde ein Sonderwettbewerb ausgeschrieben. Im Rahmen des Konzeptwettbewerbs „Nachhaltiger Wandel“ wurden 20 Projekte mit bis zu 4.000 € gefördert. Viele Privatpersonen, Kommunen und Institutionen haben mitgemacht. Ich freue mich sehr über die Kreativität und das tolle  Engagement aller Akteure. Ein ganz wichtiger Beitrag zum Erhalt der Artenvielfalt und der Verbesserung der Biodiversität. Klimaschutz ist eine gesamtgesellschaftliche und sehr wichtige Aufgabe. Dieser Aufgabe werden wir uns in den nächsten Jahren verstärkt stellen müssen“, erklärt Wolfgang Treis, Fraktionsvorsitzender im Kreistag Mayen-Koblenz.

Opens internal link in current windowWeiterlesen...

Biodiversität
URL:https://www.gruene-myk.de/home/